Hantelablage / Rack

Wer vernünftig mit der Langhantel trainieren will benötigt einen Hantelständer . Erst die ‚Hantelablage ermöglicht im
Zusammenspiel mit der Hantelbank Übungen wie Bankdrücken, Schrägbankdrücken und Nackendrücken. Die Hantelablage sollte
auch hoch genug zu verstellen sein um Sie als Kniebeugen-Ständer zu nutzen.

Es gibt Hantelablagen in verschieden Ausführungen und Preisklassen. Die einfachste
Ausführung ist ein Hantelständer bei dem beide Teile unabhängig voneinander
aufzustellen sind. Diese Ausführung macht aus meiner Sicht nur Sinn wenn ihr nicht
viel Platz habt und das Teil danach in der Ecke aufbewahren wollt.

Nachfolgemodel 

Max. Belastung : 250 kg. Material: Stahl. Maße: Die Hantel Halterung kann flexibel auf verschiedene Höhen eingestellt werden (oberen Auflage: 112 – 162 cm, untere Auflage: 104 – 148 cm). 

Hantelablage in mittlerer Position. Ideal zum Schrägbankdrücken. Langhantel mit 100kg. 

Ich bevorzuge die Variante bei der beide Teile mit einer in der Breite verstellbaren
Stahlschiene verbunden sind. Das macht die Hantelablage stabiler, sicherer und
schützt gegen versehentliches Umkippen.

Bei dieser Art von Hantelablage solltet ihr darauf achten das ihr eine Hantelstange
benutzt die vom Innenmaß zur Breite des Ständers passt. Zudem sollten sie ablagen
so weit in der Höhe verstellbar sein das ihr auch problemlos Kniebeugen machen
könnt. Sollte das alles passen ist das die von mir bevorzugte Variante der
Hantelablage. Die meisten Modelle haben auch noch eine in der Höhe verstellbare
Sicherheitsablage. Aus meiner Sicht ist diese Variante genau das richtige für 80 % aller Trainierenden.

Die Hantelablage ist Höhen und Breitenverstellbar und
belastbar bis 200 KG . Ich habe mich für ein Model entschieden,
bei dem die beiden Ablagen durch eine verstellbare
Stahlverstrebung miteinander verbunden sind. Das erhöht im
Gegensatz zu vielen sich auf den Markt befindlichen Ablagen
zusätzlich die Stabilität und Sicherheit. Ich habe mit dieser
Ablage auch wenn es manchmal etwas klirrt bei schweren
Gewichten immer ein sicheres Gefühl. Hier kann nichts kippen
oder umfallen. Da die oberen Halterungen für meine
Körpergröße etwas zu niedrig waren habe ich einfach diese mit
denen eines anderen Models ausgetauscht.

Hantelablage in höherer Position. Ideal zum Schulterdrücken. 

Hantelablage auf höchster Stufe. Ideal für Kniebeugen. Hier mit 100kg Langhantel belastet.

 

Hier nutze ich die Sicherheitsablagen als Ablage da die Position tiefer ist. Ideal als Ausgangsposition für Kreuzheben, Rudern vorgebeugt oder Bizepscurls.

 

Höhe der Hantelablage in mittlerer Position. Ideal für Schrägbankdrücken.